Beitragsordnung | Ehrenmitglieder | Chronik | Kontakt | Downloads | Vereinskalender | Impressum | Login
Dieser Text wird in allen Browsern angezeigt, die nicht Internet Explorer heissen. Beispiel: Sie haben keinen Flashplayer installiert.
Nachwuchs-Ergebnisse KW 20 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, den 21. Mai 2017 um 19:05 Uhr

U8 gewinnt nach starker Leistung

Gegen den Tabellennachbarn Meeraner SV setzte sich unsere F2 am Ende klar und deutlich mit 5-0
durch. Elias brachte brachte uns nach seiner frühen Einwechslung mit zwei Toren in Front. Das
gesamte Team zeigte an diesem Tag eine engagierte Leistung und machte ständig Druck auf den
Gegner, die Belohnung waren fünf Tore. Auch die Gäste hatten einige Torchancen und waren uns
fußballerisch nicht sonderlich unterlegen, doch den stärkeren Willen hatte an diesem Tage ganz klar
unser Team.

U9 mit 5-1-Sieg gegen Wüstenbrand

Auch im Heimspiel gegen den Wüstenbrander SV konnte unsere U9 einen weiteren Sieg einfahren.
Nach anfänglichen Schwierigkeiten kam das Team besser ins Spiel und setzte immer mehr Akzente.
Damit beendet die U9 die Saison auf dem dritten Platz mit 9 Siegen und 4 Niederlagen,
bei 87:26 Toren.

U11 bleibt in der Erfolgsspur

Gegen den spielstarken Gegner FSV Silberstraße Wiesenburg siegten unsere FSV-Kicker mit 7-3.
Hierbei waren wir vor allem in Sachen Effizienz und Torabschluss das bessere Team, wodurch
unsere E1 weiterhin um die Tabellenführung der Staffel kämpft.

U12 siegt 3-0 in Hohenstein

Zu Gast in Hohenstein beim Tabellenletzten fuhren unsere Jungs einen verdienten 3-0-Sieg ein. 
Dabei war das FSV-Team klar überlegen und hätte durchaus höher gewinnen können. Jonathan 
Jentzsch, der sonst als Torhüter eingesetzt wird erzielte hierbei alle drei Treffer und bewies damit,
dass er viele Qualitäten mit sich bringt.

U13 gegen VfB Annaberg erneut 2-2

Im Duell gegen den Tabellenzweiten VfB Annaberg gab es wie schon in der Vorwoche eine Punkteteilung mit
2-2. Nach 0-2 Rückstand sorgte Willy Hähnel mit zwei Treffern für den Ausgleich.

U14 0-1 gegen SSV St. Egidien 2

Durch einen frühen Gegentreffer verloren unsere C2-Jungs das Auswärtsspiel in St. Egidien. Durch die
sechste Niederlage in dieser Saison bleibt das Team weiterhin im Mittelfeld der Tabelle.

U15 mit klarem Sieg gegen Ebersbrunner SV

Gegen Schlusslicht Ebersbrunn siegte unsere U15 mühelos mit 12-0. Ruhig und diszipliniert bespielte das
Team die Gäste und nutzte einige Chancen, um ein standesgemäßes Ergebnis herauszuholen. Vor allem
Dominik Nußmann steuerte mit seinen sechs Toren einen großen Anteil an Torgefahr bei und war vom 
Gegner nur schwer in der Griff zu bekommen.

U17 mit Auswärtsniederlage gegen Motor Zwickau-Süd

Trotz Führung konnte unsere U17 in Zwickau keine Punkte mitnehmen. Dank einer schwachen zweiten Hälfte
gab man das Spiel noch aus der Hand und bleibt somit im Mittelfeld der Tabelle auf dem 9. Platz.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 21. Mai 2017 um 19:54 Uhr