Beitragsordnung | Ehrenmitglieder | Chronik | Kontakt | Downloads | Vereinskalender | Impressum | Login
Dieser Text wird in allen Browsern angezeigt, die nicht Internet Explorer heissen. Beispiel: Sie haben keinen Flashplayer installiert.
Auslosung Kreispokal Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 13. September 2017 um 06:38 Uhr

Nach dem 4:0 Sieg über die Sg Traktor Neukirchen/Pl. in der 2.Runde des Kreispokal´s trifft unsere 1.Männermannschaft am 07.10.2017 auf die SG SV Schönberg/FSV Oberwiera. Anstoß auf dem Sportplatz in Schönberg ist um 15:00 Uhr.

Ausloung Kreispokal

 
Punkteteilung im Derby TVO - FSV Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, den 10. September 2017 um 15:56 Uhr

In einem kampfbetonten Derby mit wenig Torchancen ein leistungsgerechtes 1 : 1.

Geleitet wurde das spiel vom ehemaligen FIFA Referee Bernd Heynemann

Schiris

Szene1 Szene2

 
Nachwuchs-Ergebnisse KW 36 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, den 10. September 2017 um 14:34 Uhr

 

U9 - VfL Hohenstein  11-2

Gegen die Gäste vom VfL Hohenstein gelang unseren U9-Kickern ein klarer und ungefährdeter Sieg.
Mit Marlon und Nathanael feierten gleich zwei Spieler hierbei ihr Pflichtspieldebüt. Alle Spieler
zeigten viel Einsatz und boten den Zuschauern ein gutes Spiel.

U10 testet gegen SV Lok Glauchau 2

In einem Testspiel gegen die zweite Mannschaft des SV Lok Glauchau unterlag unsere U10 mit 3-7, wobei
Ergebnisse in solchen Tests meist wirklich gar keine Rolle spielen.

U11 - Fortschritt Glauchau 2    21-0

Gegen hoffnungslos unterlegene Gäste gelang unserer U11 ein souveräner Sieg. Das junge Gästeteam hatte
hierbei kaum Chancen, gab sich aber gegen unser spielstarkes Team nicht auf und versuchte stets dagegen
zu halten.

U13 - VFC Plauen U12   1-1

In einer Partie, die nur wenige Torchancen bot, konnte das Team der Trainer Kevin Klotz und Heiko Petzold
in der Schlussphase noch einen Punkt herausholen. Zuvor war das FSV-Team, in dem auch zahlreiche
Pleißaer Spieler aktiv sind, durch einen Fernschuss in Rückstand geraten. Erst zwei Minuten vor dem Ende
gelang Eik Bachmann der viel umjubelte Ausgleich.

U14 - verliert 3-5 in Reinsdorf-Vielau

Lange Zeit hielt unsere C2 mit dem Gastgeber mit, erst in der zweiten Hälfte konnte Reinsdorf das Spiel für
sich entscheiden. Damit geht der Trend im Hinblick auf die Ergebnisse unserer C2 ganz klar nach oben.

U15 - FC Stollberg   2-4

Gegen den bisher punktlosen FC Stollberg boten unsere FSV-Kicker eine schlechte Leistung und wurden dafür
entsprechend bestraft. Zwei Mal konnte unsere U15 dabei trotzdem ausgleichen und bekam postwendend
das nächste Gegentor. Eine verdiente Niederlage durch die das Team im unteren Tabellendrittel zu finden ist.

U17  mit zwei Gesichtern am Ende siegreich

Einer schwachen ersten Halbzeit folgte eine bessere zweite Halbzeit, wodurch unser Team den 0-2-Rückstand
noch in einen 6-2-Sieg umwandeln konnte. Vor allem Felix Luderer sorgte mit drei Vorlagen für die Wende
im Spiel, die Tore schossen Christopher Köthe (2), Jason Landgraf (3) und Tom Fischer.

U19 - SV Motor Zwickau-Süd   10-1

Mit einem klaren Ergebnis setzt sich unsere U19 in den oberen Tabellenregionen fest und bleibt weiterhin
ungeschlagen. Leon Köhler steuerte 7 Tore bei, außerdem trafen Kurt Balzer, Robert Kampe und Fabian
Felber.

 
Vorschau Wochenende Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 05. September 2017 um 20:10 Uhr



 
Nachwuchs-Ergebnisse KW 35 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, den 03. September 2017 um 16:22 Uhr

 

U9 verliert 3-4 gegen SG Callenberg

Trotz erneut ordentlicher Leistung, konnte unsere U9 auch in Callenberg keine Punkte einfahren.
Spielerisch zeigten wir aber wieder einige gute Ansätze, auf die wir aufbauen können.

U10 gewinnt 8-1 in Hermsdorf

Nach der Auftaktniederlage letzte Woche konnte unser Team heute einen deutlichen Sieg einfahren, bereits
in der ersten Hälfte schraubten wir das Ergebnis auf 5-0 in die Höhe. In der Schlussphase gelang den 
Gastgebern noch der Ehrentreffer.

U11 siegt beim VfB Empor Glauchau

Mit 5-2 setzte sich das Team von Trainer Klaus Frischmann beim VfB Empor Glauchau am Mittwoch durch. 
Das Spiel war aufgrund des Gewitters am Wochenende ausgefallen und wurde gleich in der folgenden Woche
nachgeholt - eine starke Leistung unserer Kicker gegen eine guten Gegner.

U12 verliert auch im zweiten Spiel deutlich

Zu Gast beim ESV Lok Zwickau 2 verlor das FSV-Team erneut sehr deutlich. Auf das Team und Trainer David
Fröhner wartet noch viel Arbeit, aber: "Das Training macht großen Spaß und die Kids geben sich große Mühe"
erklärte der Trainer nach dem Spiel. Zwei Tore konnte unsere U12 bei dem Spiel erzielen, die Torschützen
waren Julian Klemm und Marius Pfüller.

U13 gewinnt 6-1 bei Wacker Plauen

Im zweiten Spiel der Landesklasse konnte sich unsere U13 mit 6-1 durchsetzen. Durch Tore von Tim Reichel,
Lewis Baldauf, Martin Yazdypour und Leon Sonntag fährt das Team die ersten drei Punkte ein.

U14 - TSV Crossen 0-1

Im ersten Heimspiel verlor unsere C2 knapp mit 0-1, das junge Team sammelt weiterhin Spielerfahrung, um
sich weiter zu entwickeln.

U15 holt Punkt gegen FSV Zwickau 2

Im zweiten Heimspiel der Saison holte unser Landesklasse-Team den ersten Punkt gegen den FSV Zwickau 2.
1-1 hieß es nach 70 Minuten, zur Pause lagen die Gäste noch in Führung, doch Paul Graichen sorgte in der 
zweiten Halbzeit für den Ausgleich.

U17  - Ebersbrunner SV  1-4

Auch das zweite Spiel der neuen Spielzeit ging verloren. Vom Start weg machten wir es dem Gegner zu leicht
und lagen somit verdient mit 0-2 zurück. Jason Landgraf ließ durch das 1-2 noch einmal Hoffnung aufkeimen,
doch unsere Gäste erhöhten im Anschluss nochmals das Tempo und siegten letztlich mit 4-1.

U19 - SpG Heinrichsort/St. Egidien  3-2

Durch Tore von Robert Kampe, Leon Köhler und Fabian Felber siegte das Team von Trainer Jens Endmann am
zweiten Spieltag in Heinrichsort, ein Gegner, gegen den man in den letzten Jahren immer Schwierigkeiten
hatte. Damit bleibt das Team in der aktuellen Saison ungeschlagen.

 
Nachwuchs-Ergebnisse KW 34 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Samstag, den 26. August 2017 um 20:36 Uhr

 

U9 unterliegt trotz guter Leistung

Ein sehr gutes F-Junioren-Spiel endete heute mit 3-6 gegen den Wüstenbrander SV, beide Teams 
boten tollen Offensivfußball und es machte Spaß zuzuschauen.

U10 mit 2-4 gegen Wüstenbrand

Auch in der E-Jugend trafen FSV und Wüstenbrand aufeinander. Spielerisch taten sich beide Teams schwer,
am Ende setzte sich mit Wüstenbrand die etwas effektivere Mannschaft durch.

U12 zahlt Lehrgeld am 1. Spieltag

Mit 1-11 musste sich unsere U12 heute sehr deutlich geschlagen geben. Gegen starke Gäste war hierbei nicht
viel zu holen, jedoch steigerte sich unsere junge Mannschaft im Verlauf des Spiels deutlich. Das einzige FSV-Tor
erzielte Charlotte Rühlig.

U13 - VTB Chemnitz   0-2

In einem ausgeglichenen Spiel verlor unser FSV-Team zum Auftakt gegen Aufsteiger VTB Chemnitz mit 0-2.
Nach einem frühen Rückstand entwickelte sich ein Spiel zweier Teams auf Augenhöhe, beide hatten Chancen
für mehr Tore, für den FSV scheiterten jedoch Tim Reichel am Torhüter und Martin Yazdypour an der Latte. 
Gegen Ende der zweiten Hälfte erhöhten die Gäste auf 0-2 und nahmen somit die Punkte mit.

U14 - Hartmannsdorf   2-9

Unsere C2 kassierte in Hartmannsdorf/Irfersgrün eine klare Niederlage zum Start in die Kreisliga.

U15 - FC Erzgebirge Aue U14    3-7

Aufsteiger gegen Absteiger, das Team aus Aue zeigte unserem Team stellenweise deutlich die Grenzen auf und
entführte die ersten Punkte der neuen Landesklasse-Saison aus dem Waldstadion. Insgesamt war es ein 
sehenswertes Spiel, in dem auch das Potenzial unserer FSV-Kicker zu erkennen war.

U17 verliert 2-5 in Mosel

Eine unnötige aber dennoch verdiente Niederlage musste unsere B-Jugend in Mosel hinnehmen. Nach Führung
durch Jason Landgraf gab man das Spiel komplett aus der Hand und ließ drei Punkte liegen.

U19 - FC Crimmitschau   2-2

Durch Tore von Kurt Balzer und Robert Kampe erspielte sich unsere A-Jugend den ersten Punkt zum Saisonstart.

 
Nachwuchs-Ergebnisse KW 33 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, den 20. August 2017 um 18:07 Uhr

 

U9 startet siegreich im Kreispokal

Mit vielen neuen Gesichtern startete unsere U9 in der ersten Runde des Kreispokals in Dennheritz. Am
Ende konnten sich unsere Kicker mit etwas Glück 3-2 nach Verlängerung durchsetzen. Die Zuschauer 
erlebten hierbei ein spannendes Spiel mit sehr unterschiedlichen Halbzeiten und einer packenden 
Verlängerung.

U10 - frühes Aus im Pokal

Einen holprigen Start mit guten Ansätzen legte unsere U10 hin. Gegen den VfB Eckersbach 2 verlor das
von Trainer Björn Linstädter knapp mit 2-3 im heimischen Waldstadion. Da das junge Team bisher noch
kaum Spielpraxis in der neuen Saison gesammelt hat, war dieses Spiel jedoch eine gute Gelegenheit
zum Testen für die Punktspiele.

U11 ballert sich in die nächste Runde

Mit 18-1 setzte sich unser FSV-Team im E-Junioren-Kreispokal souverän beim SSV Blau-Weiß Gersdorf 2
durch. Hier konnten unsere Jungs die Erfahrungen aus der letzten Saison gegen die jüngeren Gastgeber
nutzen und sich für die Liga einspielen.

U13 mit starker Leistung gegen RB Leipzig

Gegen den Topfavoriten um den Landespokal bot unsere U13 eine ansprechende Leistung. Bis zur Pause
konnte unser FSV ganz gut mithalten und lag gegen die Talente aus Leipzig nur mit 1-2 zurück. Den
zwischenzeitlichen Ausgleich erzielte Neuzugang Martin Yazdypour. Erst in Hälfte zwei wurde die Abwehr
etwas häufiger ausgehebelt, sodass man am Ende mit 1-7 den Kürzeren zog.

U14 testet gegen Rußdorf/Oberfrohna

Im Testspiel gegen den Ortsnachbarn gelang dem jungen Team unserer Spielgemeinschaft mit Kändler
ein 3-1-Sieg. Nun freut sich das Team von Trainer Jens Würker auf die anstehenden Aufgaben in der 
Kreisliga.

U15 erreicht die nächste Runde im Sachsenpokal

Mit einem 5-0 gegen den FSV Blau-Weiß Schwarzenberg überzeugten unsere FSV-Kicker im ersten Pflicht-
spiel der neuen Saison. In der Defensive ließ man hierbei wenig zu und gelangte so zu einem
ungefährdeten Sieg.





 
Sieg im Testspiel Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Donnerstag, den 17. August 2017 um 11:18 Uhr

Unsere Erste gewinnt ihr Testspiel gegen BSC Rapid Chemnitz 2 mit 5:1

Link

 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»